Medienmitteilungen

Grischa Ruprecht | Die Gemeinderatswahlen 2021 waren spannend. Das Rennen recht knapp. Suhr war in der glücklichen Lage, genügend Kandidatinnen und Kandidaten zu haben, die Verantwortung übernehmen wollten. Auswählen können heisst, die Qualität der Resultate bestimmen können. Und es ist eine Voraussetzung um als Gemeinde unabhängig bleiben zu können.

Weiterlesen

Liebe Freisinnige, sehr geehrte Damen und Herren

Die Mitgliederversammlung hat zu den Traktanden der Gemeindeversammlung vom 25. November 2021 folgende Stimmparolen gefasst:

  • JA  zu Protokoll der Gemeindeversammlung 10. Juni 2021
  • JA  zum Entschädigungsreglement
    • Paragraf 13 und 16 wird aber abgelehnt (streichen)
  • NEIN  zum Verpflichtungskredit Räumliches Entwicklungsleitbild REL
    • JA  zum Eventualantrag bei allfälliger Annahme:
    • Vor Inkraftsetzung des fertigen REL muss dieses durch die Gemeindeversammlung genehmigt werden
  • JA  zum Budget 2022 mit unverändertem Steuerfuss
Weiterlesen
Weiterlesen

Wählen Sie unsere FDP-Kandidaten und damit massvolle und fundierte Sachpolitik. Das ist jetzt besonders wichtig. Die knappen Finanzmittel lassen keine Experimente zu. Wir dürfen den Schuldenberg nicht ungebremst weiter wachsen lassen.

Weiterlesen

Bei den Wahlen vom 26. September 2021 gilt es die Weichen richtig zu stellen. Insbesonders bei den Finanzen ist eine Veränderung notwendig. Der gezieltere Einsatz der knappen Finanzmittel tut Not. Was unsere Kandidaten ausserdem bewegt, was ihnen wichtig ist und was sie bei einer Wahl vorhaben, legen wir gerne dar:

Weiterlesen

Es ist wichtig, Veränderungen und ihre Folgen in Suhr aktiv zu beeinflussen. Dabei kommen den Finanzen eine zentrale Bedeutung zu. Die FDP will nicht einfach sparen, sondern notwendige und sinnvolle Projekte unterstützen, aber auch klar einen gezielteren Einsatz der knappen Finanzmittel. Die FDP empfiehlt Ihnen bestens geeignete Kandidaten für die Wahlen vom 26. September 2021:

Weiterlesen