Medienmitteilungen

Mit der deutlichen Ablehnung der weiteren Teilnahme am Zukunftsraum Aarau votierten die Suhrer Stimmbürgerinnen und Stimmbürger gegen eine Fusion mit Aarau und damit für eine eigenständige Gemeinde. Dies bedeutet, dass wir uns entscheiden müssen, wie es weiter geht, wie wir die Investitionsschwerpunkte setzen, um wie viele Prozente der Steuerfuss erhöht werden soll und was wir uns in Zukunft leisten wollen.

Weiterlesen

Die FDP.Die Liberalen treten am 18. Oktober mit der Liste 3 zu den Grossratswahlen an. Wählen doch auch Sie Personen und Parteien die nicht nur einzelne trendige Themen aufgreifen und medial ausschlachten, sondern Kandidatinnen und Kandidaten die faktenorientiert politisieren und fundierte Kenntnisse in ihren Fachgebieten vorweisen können.

Weiterlesen

Liebe Suhrerinnen und Suhrer, die zweitgrösste Gemeinde im Bezirk sollte in der neuen Amtsperiode wieder im Grossen Rat vertreten sein um direkt Anliegen unserer Gemeinde anbringen zu können. Wählen auch Sie die Suhrer FDP-Kandidatin Claudia Schade-Meier zweimal auf der Liste 3 oder auf Ihrer Liste in den Grossen Rat. Herzlichen Dank für Ihre Stimme.

Weiterlesen

Die FDP Suhr führte anstelle einer Mitgliederversammlung coronabedingt eine Mitgliederbefragung zur Urnenabstimmung vom 27. September 2020 zum Zukunftsraum Aarau durch. Die Mitglieder nahmen zahlreich teil und votierten zu rund 2/3 gegen die weitere Teilnahme am Zukunftsraum Aarau und damit gegen die Ausarbeitung eines Fusionsvertrags.

Weiterlesen

Interessanterweise spricht man derzeit nicht über das nächste Gemeindebudget, ja selbst das Ergebnis 2019 wird nicht thematisiert.

Weiterlesen

Am 2. Juli schrieb die Aargauer Zeitung: «Suhr verschiebt den Entscheid zum Zukunftsraum zum dritten Mal, nun ist das Datum aber devinitiv: Am 27. September stimmt das Volk darüber ab, ob der Gemeinderat den Fusionsvertrag zu Gross-Aarau erarbeiten soll – und zwar neu an der Urne.»

Weiterlesen